Gegründet wurde der Vespaclub-Flachgau Anfang Mai 2004 von 5 Freunden im wunderschönen Salzburger-Land, die die Liebe zur Vespa miteinander verbindet, die diese Liebe auch mit anderen teilen wollen und die den Lifestyle “VESPA“ verbreiten möchten.

Schon nach zwei Wochen hatte der Club 20 Mitglieder, wobei wir besonders stolz darauf sind, dass sich darunter auch viele weibliche Mitglieder befinden und wir dadurch auch nicht nur ein reiner Schrauberclub sind. 2014 halten wir bei 30 Mitglieder wobei wir auch Ehrenmitgliedschaften und Unterstützer pflegen.

Ziele des Clubs sind die Organisation gemeinsamer Ausfahrten, Events, ein monatlicher Clubabend, sowie die gegenseitige Hilfe bei Reparaturen und diversen Problemen, aber vor allem Freundschaft.

Ältere Vespamodelle haben es uns besonders angetan, so liegt der derzeitige Altersdurchschnitt unserer Roller bei fast 40 Jahren und somit deutlich über dem Altersschnitt der Mitglieder! Diese Oldtimer wollen wir besonders pflegen und erhalten, wir sind aber stehst ein offener Verein und so finden sich natürlich auch Automatic Vespafahrer, Lambrettisti oder Mofa Freunde gerne auf einen Plausch bei uns ein.

Der Historie vieler traditioneller Vespaclubs folgend, wollen wir uns auch zusätzlich sozial engagieren! Diverse Projekte (wie z.B. unsere Rollerweihe in Obertrum und unsere Bar beim Stadfest Seekirchen) ermöglichen uns jedes Jahr grosszügige Spenden an diverse (Stiftung Kindertraum, Paracelsus Schule St. Jakob, Freiweillige Feuerwehr, Kinderkrebshilfe uvm. ) soziale Einrichtungen.

Jeden ersten Freitag im Monat findet unser Clubtreffen statt, zu diesem sind selbstverständlich auch Nichtmitglieder herzlich willkommen! Der jeweils aktuelle Treffpunkt wird per Email unter info@vespaclub-flachgau.com oder im Forum angekündigt.

Gemeinsame Ausfahrten werden immer im Forum, bzw. per Mail angekündigt!

Nähere Einzelheiten zur Clubmitgliedschaft erteilen wir gerne persönlich!

 

Leonie Strasser

mail?